Ihr Schnellstart für Salesforce Maps oder Territory Planning

Lernen Sie Salesforce Maps und Territory Planning kennen

Sparen Sie Zeit, indem Sie Routen optimieren, Aktivitätsdaten automatisch protokollieren, Ihren Außendienst mit intelligenten Vorschlägen für Lead-Optionen oder Servicetermine in der Nähe unterstützen und tägliche Kundenbesuche priorisieren … Das sind nur einige der wichtigsten Funktionen, die Salesforce Maps zu einem leistungsstarken Add-on für Ihre Sales Cloud macht.

Erzielen Sie noch mehr aus Ihrer Sales Cloud mit Salesforce Territory Planning. Maximieren Sie Ihren Umsatz durch nahtlose Koordination kritischer Kunden und Benutzerdaten. Sparen Sie Arbeitsstunden und Nerven, indem Sie manuelle Planungsprozesse vermeiden. Balancieren Sie Gebiete basierend auf definierten Attributen automatisch aus und planen Sie tägliche Routen.

Vermeiden Sie kostspielige und langfristige Planungs- und Umsetzungsphasen

Die Implementierung neuer Lösungen oder Ergänzungen Ihrer aktuellen Systemlandschaft kann zeitaufwändig und kostspielig sein. Nicht selten ist die Planungsphase selbst ein endloser Prozess und es dauert Monate, bis alleine der Umfang definiert, alle grundlegenden Anforderungen erfasst und der Aufwand geschätzt ist. Um dieses Problem für Sie zu lösen, bieten Salesforce gemeinsam mit nur wenigen handverlesenen Partnern – darunter Fluido – jetzt Schnellstart-Pakete für Salesforce Maps und Salesforce Territory Planning an.

Vermeiden Sie die Planungs- und Schätzungsfalle

Unsere Pakete haben einen Festpreis, eine feste Laufzeit sowie einen vordefinierten Umfang. Sie brauchen sich nicht um die üblichen Bedenken in einem Implementierungsprojekt zu kümmern, wie etwa die Verwaltung von Umfang, Dauer und Budget. Sie wissen genau, was Sie bis wann für Ihr Geld bekommen.

In nur vier Wochen ist Ihre Lösung bereit

Beginnen Sie mit der produktiven Nutzung Ihrer Investition in nur vier Wochen, wenn Sie sich für Quick Start Growth entscheiden oder in acht Wochen, wenn Sie sich für Quick Start Plus entscheiden. Erproben Sie die Möglichkeiten der neuen Lösung und planen Sie Ihre nächsten Schritte auf der Grundlage vorhandener Erkenntnisse.

Wählen Sie Ihr Paket: Quick Start Growth vs. Quick Start Plus

Sowohl für Salesforce Maps als auch für Territory Planning bieten wir zwei alternative Pakete an, die sich in Umfang, Dauer und Preis unterscheiden. Quick Start Growth stellt Ihre Lösung in nur vier Wochen bereit. Es umfasst Unterstützung bei einer grundlegenden Implementierung von Karten oder Gebietsplanung. Quick Start Plus bietet einen erweiterten Umfang für Karten oder Gebietsplanung und ist in 8 Wochen einsatzbereit. Erfahren Sie unten mehr über den Umfang beider Pakete.

Quick Start Growth – Salesforce Maps

Angebotsübersicht

Ihr Quick-Start-Implementierungsangebot ist darauf ausgelegt, Ihnen in weniger als vier Wochen mit Salesforce Maps für den operativen Betrieb bereit zu stellen – damit Sie mit Salesforce Maps sowohl jetzt als auch langfristig erfolgreich sind.

Quick Start in vier Phasen:

  1. Planung:
    • Intro und Planung
    • Vision & End-to-End-Prozesse erarbeiten
  2. Konfiguration:
    • Installation & Konfiguration
    • Bis zu sieben Deep Dive oder Feature Enablement Sessions
  3. Deployment:
    • Use-Case Validierung und Testing
    • Train-the-Trainer
  4. Closeout:
    • Projekt Review & Lessons learned
    • Next-steps Unterlagen

Highlights

  • Installation des Maps Managed Package in einer Sandbox und einer Produktivumgebung
  • Konfiguration des Maps Managed Package in einer Sandbox und einer Produktivumgebung
  • Konfiguration von bis zu drei Field Sets (Click2Create, Check In/Out, Data/ArcGIS Layer Click2Create)
  • Training für Maps Layer Creation: Erzeugen Sie bis zu 10 Layers (Marker, Shape, Data, ArcGIS)
  • Routen, Zeitpläne und Mobile Guidance
  • Messen der User Adoption: Konfiguration eines Salesforce Reports (Salesforce Maps User Adoption)
  • Für das Konfigurieren von Use Cases benötigte Custom Fields
  • Beratung zu Standard “out of the box” Salesforce Maps Features

Nicht enthalten

  • Prozess Automation
  • Daten Import
  • Custom Code
  • Direktes End-Anwender Training
  • Maps Advanced Routing Guidance/Konfiguration
  • Zuordnung von Salesforce Maps Lizenzen und Freigaben auf der Produktivumgebung

Quick Start Growth – Territory Planning

Angebotsübersicht

Ihr Quick-Start-Implementierungsangebot ist darauf ausgelegt, Ihnen in weniger als vier Wochen mit Salesforce Territory Planning für den operativen Betrieb bereit zu stellen – damit Sie mit Salesforce Territory Planning sowohl jetzt als auch langfristig erfolgreich sind.

Quick Start in vier Phasen:

  1. Planung:
    • Intro und Planung
    • Vision & End-to-End-Prozesse erarbeiten
  2. Konfiguration:
    • Installation & Konfiguration
    • Bis zu sieben Deep Dive oder Feature Enablement Sessions
  3. Deployment:
    • Territory Optimierungsanalyse
    • Territorien veröffentlichen
  4. Closeout:
    • Projekt Review & Lessons learned
    • Next-steps Unterlagen

Highlights

  • Installation und Konfiguration des Salesforce Maps Managed Package in einer Sandbox and einer Produktivumgebung
  • Datensatztraining: Erstellen von bis zu zwei Custom Report Typen für Datensatzberichte, 2 Datensatzberichte und zwei Datensätze
  • Gebietsabstimmungstraining: Erstellen von zwei Gebietsabstimmungen
  • Training für Geo-Einheiten-Upload: Erstellen eines Geo-Einheiten-Berichts
  • Gebietsoptimierung & Veröffentlichungstraining
  • Training für Shape Layer Visualisierung & Konfiguration der Auto-Zuordnung
  • Erstellen eines Change Sets (falls notwendig)
  • Beratung zu Train-the-Trainer-Methoden und Best Practices
  • Beratung zu Standard “out of the box” Territory Planning Features

Nicht enthalten:

  • Konfiguration von Salesforce Maps Funktionalität außer Shape Layers and Auto-Assignment
  • Konfiguration von Enterprise Territory Management (ETM)
  • Custom Code
  • Process Automation
  • Data Import
  • Direct End-User Training
  • Assignment of Salesforce Maps licenses and permissions in Production

Quick Start Plus – Salesforce Maps Advanced

Angebotsübersicht

Ihr Quick-Start-Implementierungsangebot ist so konzipiert, dass Sie in weniger als acht Wochen mit Maps und/oder Maps Advanced einsatzbereit sind – damit Sie sowohl jetzt als auch langfristig mit Maps erfolgreich sind.

Quick Start in vier Phasen:

  1. Planung:
    • Intro und Planung
    • Vision & End-to-End-Prozesse erarbeiten
  2. Konfiguration:
    • Installation & Konfiguration
    • Bis zu 14 Deep Dive oder Feature Enablement Sessions
  3. Deployment:
    • Use-Case Validierung
    • Finale Design-Dokumentation
  4. Closeout:
    • Projekt Review & Lessons learned
    • Next-steps Unterlagen

Highlights

  • Installation des Maps Managed Package in vier Sandboxen und einer Produktivumgebung
  • Konfiguration von bis zu drei Field Sets (Click2Create, Check In/Out, Data/ArcGIS Layer Click2Create)
  • Training für Maps Layer Creation: Erzeugen Sie bis zu 10 Layers (Marker, Shape, Data, ArcGIS)
  • Routen, Zeitpläne und Mobile Guidance
  • Anleitung und Best-Practices für Maps Advanced Besuchshäufigkeit
  • Konfiguration des Maps Advanced Besuchsfenster-Buttons
  • Konfiguration einer Maps Advanced Routen-Template
  • Erstellen von zwei Salesforce Berichten zur Validierung von Routenoptimierungen
  • Anleitung zur Konfiguration von Maps Live Tracking Daily Summary
  • Anleitung zum Einfügen von Maps Live Tracking Datensätzen
  • Messen der User Adoption: Konfiguration eines Salesforce Reports (Salesforce Maps User Adoption)
  • Für das Konfigurieren von Use Cases benötigte Custom Fields
  • Anlage von bis zu vier Change Sets (falls notwendig)
  • Beratung zu Standard “out of the box” Salesforce Maps Features

Nicht enthalten

  • Prozess Automation
  • Daten Import
  • Custom Code
  • Direktes End-Anwender Training

Quick Start Plus – Territory Planning

Angebotsübersicht
Ihr Quick-Start-Implementierungsangebot ist darauf ausgelegt, Ihnen in weniger als acht Wochen mit Salesforce Territory Planning für den operativen Betrieb bereit zu stellen – damit Sie mit Salesforce Territory Planning sowohl jetzt als auch langfristig erfolgreich sind.

Quick Start in vier Phasen:

    1. Planung:
      • Intro und Planung
      • Vision & End-to-End-Prozesse erarbeiten
    2. Konfiguration:
      • Installation & Konfiguration
      • Bis zu zehn Deep Dive oder Feature Enablement Sessions
    3. Deployment:
      • Territory Optimierungsanalyse
      • Territorien veröffentlichen
    4. Closeout:
      • Projekt Review & Lessons learned
      • Next-steps

Highlights

  • Installation und Konfiguration des Salesforce Maps Managed Package in bis zu vier Sandboxen and einer Produktivumgebung
  • Datensatztraining: Erstellen von bis zu zwei Custom Report Typen für Datensatzberichte, 2 Datensatzberichte und zwei Datensätze
  • Gebietsabstimmungstraining: Erstellen von vier Gebietsabstimmungen
  • Training für Geo-Einheiten-Upload: Erstellen eines Geo-Einheiten-Berichts
  • Training für das Gebietsdesign-Tool
  • Training für das Optimierungs- und Designtool
  • Training für das Verwalten von Abstimmungen, Kommentaren und Veröffentlichungen
  • Training für Shape Layer Visualisierung & Konfiguration der Auto-Zuordnung
  • Erstellen von bis zu vier Change Sets (falls notwendig)
  • Beratung zu Train-the-Trainer-Methoden und Best Practices
  • Beratung zu Standard “out of the box” Territory Planning Features

Nicht enthalten:

  • Konfiguration von Salesforce Maps Funktionalität außer Shape Layers and Auto-Assignment
  • Konfiguration von Enterprise Territory Management (ETM)
  • Custom Code
  • Process Automation
  • Data Import
  • Direct End-User Training
  • Assignment of Salesforce Maps licenses and permissions in Production

Mit unseren Schnellstartpaketen vermeiden Sie alle üblichen Risiken und Unsicherheiten typischer agiler Einführungsprojekte:

  • Festpreis
  • Vordefinierter Umfang
  • Zuverlässige zeitliche Planbarkeit
  • Keine zeitraubende Planungsphase
  • Kein Aufwand für die Erfassung von Anforderungen
  • Profitieren Sie vom unmittelbaren Geschäftswert
  • Quick Learnings für die weitere Roadmap-Planung

Immer noch nicht überzeugt? Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung, um die perfekte Kombination für Ihre Bedürfnisse und Ihre Schwachstellen zu besprechen.

Sprechen Sie uns bei Interesse bitte gerne über unten stehendes Kontaktformular an.

 

Unser Team wird sich dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Gerne stehe ich für Fragen zur Verfügung:

Patrick Graab

Head of Marketing DACH

Other services

Kontakt

Kontakt